six string orchester


Der erste Gitarrist spannt 6 gleiche E Saiten, die er auch auf E stimmt, auf seine Gitarre auf. Der Nächste 6 A Saiten... u.s.w. sodass eine, durch das 6fache verstärkte Klangvolumen, übergrosse Orchester-Gitarre entsteht. Es handelt sich um ein völlig neuartiges Hörerlebnis im Schnittbereichvon, komponierter, improvisierter und "neuer Musik". Es handelt sich um ein physikalisch,-musikalisches Klangkonzept von gewaltiger Hördimension.