marritime

1975 geboren in Innsbruck
1997 Diplom an der Höheren Graphischen Bundes- Lehr- und Versuchsanstalt in Fotografie
2002 Gründung des Atelier SyndikART mit Jakob Lediger (ab 2003 Verein SyndikART, zur Förderung der Kunst)
2003 Diplom an der Akademie der Bildenden Künste Wien (Franz Graf)
Gruppen und Einzelausstellungen (Auswahl)
2004 Galerie am Park, "Schwarzes Licht"(Wien)
2003 Projekt "Momentaufnahme" mit Jakob Lediger, Soho in Ottakring 2003 (Wien); Diplomausstellung an der Akad. d. Bild. Künste Wien, "Furienzyklus"
2001 Ausstellung österreichischer und tschechischer KünstlerInnen in Trebic (Tschechien)
2000 Ein-Tagesausstellung der Gruppe SAMSTAG in der Galerie Station 3 (Wien)
1997 "Poesie der Straße" in Zusammenarbeit mit der Straßenzeitung Augustin im Aktionsradius Augarten (Wien)
Musik-, Theater-, Literaturprojekte (Auswahl)
2001 Uraufführung von "LAUTSÄGEN" im Prospekthof d. Akad. d. Bild. Künste Wien,
Text: Jakob Lediger, Sing. Säge: Martina Gasser, Konzept, Aufführung,
Bühnenbild: J. Lediger & M. Gasser; Mitbegründung der Band "Nicky Swing & the Slaves of Beauty", Cd "Fahnenrauch" (2003);
"MUTTERTOCHTERPROBEN ein Minidrama und führen dabei Tagebuch",
amfiMIXIS Produktion von Sylvia Bra, Rolle als Grammophon/Sofa-Soul" im "Kosmos Frauenraum"

1998 seither tätig als Dj marritime in diversen Lokalen

www.syndikart.org
nicky swing